Berufsfachschule Typ 1 – Bau- und Holztechnik

Weiterbildung

Mit dem erfolgreichen Abschluss der Berufsfachschule 1 wird der Hauptschulabschluss nach Klasse 10 vergeben. Dieser Abschluss ist eine gute Voraussetzung zur Aufnahme einer Berufsausbildung.

Im Anschluss an das Schuljahr kann zudem die Berufsfachschule Typ 2, ebenfalls mit dem Schwerpunkt Bau- und Holztechnik, am Fritz-Henßler-Berufskolleg besucht werden. Ziel der Berufsfachschule Typ 2 ist die Vermittlung vertiefender beruflicher Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Berufsfeld sowie der mittlere Schulabschluss (bei guten Leistungen mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe). 

Neuigkeiten

Berufsfachschule 1 | Berufsfachschule 2

Lernen beim BVB

Was ist positive Fankultur? Was ist Diskriminierung? Und darf man selber jemanden diskriminieren, der offensichtlich andere diskriminiert?

Weiterlesen