Berufsfachschule Typ 2 – Bau- und Holztechnik

Weiterbildung

Mit dem erfolgreichen Abschluss der Berufsfachschule 2 wird der mittlere Schulabschluss vergeben (bei guten Leistungen mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe). Dieser Abschluss ist eine gute Voraussetzung zur Aufnahme einer Berufsausbildung.

Im Anschluss an das Schuljahr kann mit dem mittleren Schulabschluss zudem die höhere Berufsfachschule in den Fachrichtungen Gestaltung oder Bau- und Holztechnik am Fritz-Henßler-Berufskolleg oder eines anderen Berufskollegs besucht werden. Mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe ist u.a. der Besuch der gymnasialen Oberstufe eines Berufskollegs oder einer Gesamtschule möglich.

Neuigkeiten

Zweijährige Berufsfachschule | Fachoberschule | Berufsfachschule 2 | Berufsfachschule 1 | Ausbildungsvorbereitung

Theateraufführung im Forum »Wir waren mal Freunde«

Es ging um die Themen Fremdenfeindlichkeit, Gewalt und Freundschaft. Am 14.03.19 haben ca. 280 Schüler/-innen die Gelegenheit genutzt, sich das Theaterstück »Wir waren mal Freunde« vom Tourneetheater »Radiks« aus Berlin anzusehen.

Weiterlesen