Berufsfachschule Typ 2 – Bau- und Holztechnik

Weiterbildung

Mit dem erfolgreichen Abschluss der Berufsfachschule 2 wird der mittlere Schulabschluss vergeben (bei guten Leistungen mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe). Dieser Abschluss ist eine gute Voraussetzung zur Aufnahme einer Berufsausbildung.

Im Anschluss an das Schuljahr kann mit dem mittleren Schulabschluss zudem die höhere Berufsfachschule in den Fachrichtungen Gestaltung oder Bau- und Holztechnik am Fritz-Henßler-Berufskolleg oder eines anderen Berufskollegs besucht werden. Mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe ist u.a. der Besuch der gymnasialen Oberstufe eines Berufskollegs oder einer Gesamtschule möglich.

Neuigkeiten

Blick in die Sporthalle
Höhere Berufsfachschule | Ausbildungsvorbereitung | Berufsfachschule 1 | Berufsfachschule 2

Erfolgreiches Fußballturnier – BFH 1 holt den Pokal zurück

Am Dienstag vor Weihnachten war es wieder soweit. Die Abteilung ABQ hat ihr traditionelles Fußballturnier in der Brügmannhalle durchgeführt. Angetreten waren insgesamt 9 Mannschaften der Berufsfachschulen Holz und Farbe sowie der Ausbildungsvorbereitung.

Weiterlesen