Ausbildungsvorbereitung – Bau- und Holztechnik

Praktikum

Die Schüler/-innen müssen an drei Tagen in der Woche ein Praktikum im Bereich Bau- und Holztechnik absolvieren. Das Praktikum ist Pflicht und Voraussetzung für den erfolgreichen Schulabschluss. Die Informationen für das Praktikum werden bei der Einschulungsmittteilung bekannt gegeben. Der Praktikumsbetrieb muss selbstständig von den Schüler/-innen gesucht werden. Zu Schuljahresbeginn werden die Schüler/-innen bei Schwierigkeiten innerhalb der Praktikumssuche unterstützt.

Während des gesamten Schuljahres erfolgt ein ständiger und intensiver Austausch zwischen der Berufsschule und den Praktikumsbetrieben im Bereich Bau- und Holztechnik.

Neuigkeiten

Zweijährige Berufsfachschule | Fachoberschule | Berufsfachschule 2 | Berufsfachschule 1 | Ausbildungsvorbereitung

Theateraufführung im Forum »Wir waren mal Freunde«

Es ging um die Themen Fremdenfeindlichkeit, Gewalt und Freundschaft. Am 14.03.19 haben ca. 280 Schüler/-innen die Gelegenheit genutzt, sich das Theaterstück »Wir waren mal Freunde« vom Tourneetheater »Radiks« aus Berlin anzusehen.

Weiterlesen