Internationale Förderklassen

Weiterbildung

Nach erfolgreichem Abschluss erlangen die Schüler/-innen die Möglichkeit eine duale Ausbildung zu beginnen oder weiterführende Bildungsgänge zu besuchen.

Am Fritz-Henßler-Berufskolleg ist der Besuch eines weiterführenden Bildungsganges der Berufsfachschule Typ 1 möglich.

Bei der Berufsfachschule Typ 1 handelt es sich um einen einjährigen vollzeitschulischen Bildungsgang, der zum Erweiterten Ersten Schulabschluss führt. Ziele sind einerseits die Vermittlung berufsbezogener Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten in dem Berufsfeld »Farbtechnik und Raumgestaltung« oder »Bau- und Holztechnik«, andererseits die Erhöhung der Ausbildungschancen auf dem Arbeitsmarkt.

Neuigkeiten

Alle Internationalen Förderklassen des Fritz-Henßler-Berufskollegs haben ein gemeinsames Frühstück im Forum organisiert.

Weiterlesen