Volltextsuche

Suche starten


Top-Thema:

Schüler des fhbk gewinnt Bundesleistungswettbewerb

Robin James Hartsoe, bis Sommer 2017 Schüler der Klasse GB O4 unseres Kollegen Matthias Baller, hat den praktischen Bundesleistungswettbewerb im Gerüstbauer-Handwerk gegen eine starke Konkurrenz für sich... Mehr erfahren


Fritz-Henßler-Berufskolleg

Weißenburger Str. 63
44143 Dortmund
Telefon: 0231.50 23 156/55
Telefax: 0231.50 10 777
E-Mail: verwaltung@fhbk.de



Sie befinden sich hier:  AbschlüsseHauptschulabschluss


Hauptschulabschluss nach Kl. 9 und Kl. 10

In den Klassen der Ausbildungsvorbereitung kann der Hauptschulabschluss nach Klasse 9 erlangt werden. Voraussetzung: die allgemeine Schulpflicht ist erfüllt.
Es wird ein Theorie- und Praxisunterricht in den Berufsfeldern Holz- und Farbtechnik/Raumgestaltung angeboten.
Dauer: 1 Jahr

Ansprechpartner: J. Habenicht, Raum 112, Tel.: 0231 50 297 29

Der Hauptschulabschluss nach Klasse 10 wird in der Berufsfachschule 1 erreicht, wenn der Hauptschulabschluss der Klasse 9 bereits erlangt wurde.

In der Berufsfachschule 2 kann nach erfolgreicher Berufsfachschule 1 ein mittlerer Schulabschluss mit Q-Vermerk (Qualifikation für den Besuch der Fachoberschule oder der  höheren Berufsfachschule) erworben werden.

Ansprechpartner: R. Kiepert, Raum 112, Tel.: 0231 50 297 20





Viele Wege führen zum Ziel

Das FHBK bietet viele Möglichkeiten, einen höherwertigen Schulabschluss oder einen Berufsabschluss zu erreichen.